1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Erfolge für Holtgräve-Osthues

  6. >

Delbrücker Reiter überzeugt in international besetzten Prüfungen und feiert sogar einen Sieg

Erfolge für Holtgräve-Osthues

Paderborn

Sebastian Holtgräve-Osthues vom RV Delbrück ging mit Con Caneau in der Mittleren Tour an den Start. Im Auftaktspringen am Freitag setzte er dabei schon Akzente und legte als dritter Reiter im Starterfeld von fast 60 Reitern mit einem fehlerfreien und schnellen Ritt ein Topergebnis vor, was für Platz sechs reichte.

Von Julia Pongratz

Das Delbrücker Erfolgspaar: Sebastian Holtgräve-Osthues und Con Caneau in der Mittleren Tour. Foto: Jörn Hannemann

Es ging aber noch besser. Am Samstag in der Qualifikation für das Finale der Mittleren Tour gelang Holtgräve-Osthues der große Wurf: Im stark besetzten Starterfeld ritt der Delbrücker allen Konkurrenten davon und siegte mit einem beeindruckenden Ritt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!