1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. „Es wird wieder ein Kampf“

  6. >

Fußball-Landesliga: Nieheim will den siebten Saisonsieg landen, Brakel den Abstand auf die unteren Ränge vergrößern

„Es wird wieder ein Kampf“

Kreis Höxter

Mit gestärkter Moral gehen die Fußball-Landesligisten FC Nieheim und Spvg Brakel ihre Aufgaben an diesem Sonntag an. Derweil der FC mit einem Heimsieg im oberen Tabellendrittel bleiben möchte, wollen die Nethe-städter mit einem Auswärtserfolg den Abstand auf die Abstiegsränge vergrößern.

Von Günter Sarrazin

Tobias Puhl (links) hat das Tor im Blick. Mit dem FC Nieheim setzt er auf einen Heimerfolg. Foto: Sylvia Rasche

FC Nieheim – SpVg Beckum (Sonntag, 14.30 Uhr). Wer den Tabellenführer schlägt, der kann auch gegen Beckum gewinnen. So einfache Rechnungen lässt Heiko Bonan nicht gelten. „ Ja, meistens ist es so, dass nach einen Sieg gegen den Spitzenreiter ein weiterer Erfolg erwartet wird. Dabei ist das nächste Spiel das schwerste, weil alle sagen, wie toll das war“, erklärt Nieheims Trainer. Beim 2:1-Sieg in Kaunitz habe sein Team am vergangenen Sonntag eine überragende Mannschaftsleistung gezeigt. „Jeder hat sich bis zur letzten Sekunde reingehauen“, spricht er von einem Kampf auf Biegen und Brechen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE