1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Hannibal-Festival in Neuenbeken

  6. >

Fußball: FC Nieheim siegt 4:2 mit neuem Mittelstürmer

Hannibal-Festival in Neuenbeken

Neuenbeken/Nieheim

Die Entscheidung aus dem Bauch heraus rentiert sich: Trainer André Schnatmann stellt Pascal Hannibal auf die Mittelstürmer-Position. Der Torjäger bedankt sich beim Tabellendritten mit drei Treffern. Am Ende siegen die Weberstädter nach einem spannenden Spiel mit 4:2-Toren.

Von Jürgen Drüke

Pascal Hannibal (vorne) hat den Turbo eingeschaltet und trifft am Ostermontag dreimal in Neuenbeken. Foto: Jürgen Drüke

„In der ersten Halbzeit war es ein typisches Remisspiel“, blickte der FCN-Übungsleiter später zurück. Allerdings mussten die Gäste mit dem Halbzeitpfiff das 0:1 hinnehmen. Nach einer Standardsituation war die Nieheimer Defensivabteilung nicht gut sortiert – Mohamed Lamine Soumah war zur Stelle und beförderte den Ball ins Tor.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE