1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Hart und heiß

  6. >

Salzkottener Triathlet Elmar Sprink meistert Challenge Walchsee unter fünf Stunden

Hart und heiß

Paderborn

Der Salzkottener Triathlet Elmar Sprink (49) hat die heiße Challenge Kaiserwinkl-Walchsee, einen Mitteldistanz-Triathlon, unter fünf Stunden gemeistert.

Der Salzkottener Triathlet Elmar Sprink am Walchsee.

„Der Kurs hatte es in sich. Es war hart. Kleine Straßen, immer auf und ab.“ Zu den gut 1000 Höhenmetern auf der Radstrecke gesellte sich ein welliger Halbmarathon. Am Ende plagten ihn Krämpfe. „Ich hatte wohl zu wenig getrunken.“ Der Wettbewerb in Österreich war zugleich die offizielle Triathlon-Europameisterschaft. Sprink, der in der offenen Klasse am Start war, wäre im EM-Feld mit seinen 4:59,10 Stunden (Schwimmen 36:43 min, Rad 2:32,02 Std., Laufen 1:43,22 Std.) 20. in seiner Altersklasse M50-55 geworden.

Startseite
ANZEIGE