1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Heimische Akteure feiern fünf Gesamtsiege

  6. >

Leichtathletik: Winterlaufserie PSV Holzminden

Heimische Akteure feiern fünf Gesamtsiege

Holzminden

Fünf Gesamtsiege haben die Athleten aus dem Kreis Höxter in der 38. Winterlaufserie des PSV Holzminden abgeräumt. Matthias Berkemeier (LF Lüchtringen), Carsten Siepler (TV Jahn Bad Driburg), Rafael Ott (Laufart Wehrden) sowie die beiden Nachwuchsasse Marie Düker (HLC Höxter) und Maximilian Helpenstein (LF Lüchtringen) haben über ihre Strecken die gesamte Konkurrenz hinter sich gelassen.

Matthias Berkemeier (LF Lüchtringen/links) hat die 30-Kilometer-Serie vor Philip Priebe (ESV Hameln/Mitte) und Bourama Traore (LG Höxter/rechts) gewonnen. Foto: PSV Holzminden

Insgesamt kamen 168 Athleten in die Serienwertung. „Diese Serie ist nur möglich, weil sich rund 30 Vereinsmitglieder des PSV aktiv für diese Veranstaltung einsetzen“, betont einer der Organisatoren, Andreas Kopp. Besonders freut er sich auch über das viele Lob von den Sportlerinnen und Sportlern, die die Arbeit des PSV und des neuen Organisationsteams anerkennen. Wie immer waren auch zahlreiche Läufer aus dem Kreis Höxter in der wettkampfarmen Zeit am Start.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE