1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Höxter siegt im Endspurt

  6. >

Fußball-Bezirksliga: TSC Steinheim schnuppert lange an der Überraschung

Höxter siegt im Endspurt

Kreis Höxter

Der SV Höxter gewinnt das Derby der Fußball-Bezirksliga gegen den TSC Steinheim im Endspurt. Für die heimischen Teams im Tabellenkeller war es erneut kein guter Spieltag.

Von Alexander Bendfeld

Amin Hassan hat den TSC Steinheim in Höxter (hier Torwart Thore Tölke) in Führung gebracht. Am Ende siegte der Gastgeber SVH mit 4:1. Foto: Sylvia Rasche

TuS WE Lügde – FC Peckelsheim/Eissen/Löwen 1:1 (0:0) Die Hausherren bekamen in der 52. Spielminute einen Elfmeter zugesprochen. Peckelsheims Abwehrchef Lucas Hahne versprang der Ball, im Anschluss traf er einen Gegenspieler unglücklich. Den fälligen Strafstoß verwandelte Jonas Hasse souverän (52.). In der Folgezeit waren die Gäste bemühter und erzwangen durch Paboy Fanneh den Ausgleich (83.). „In der ersten Halbzeit war Lügde besser im Spiel. Mit dem Seitenwechsel konnten wir uns steigern und uns am Ende auch noch den, dann nicht unverdienten Ausgleich erarbeiten“, erklärte FC-Coach Matthias Rebmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE