1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. In der Bundesliga angekommen!

  6. >

TuS N-Lübbecke bezwingt Balingen-Weilstetten mit 33:27

In der Bundesliga angekommen!

Lübbecke

Die Zuschauer stehen, die Spieler tanzen: Mit einer fulminanten Leistung haben die Handballer des TuS N-Lübbecke den ersten Saisonsieg in der Bundesliga eingefahren. Beim 33:27 (17:12) gegen Balingen-Weilstetten kann der Aufsteiger sogar fünf Ausfälle kompensieren. Trainer Emir Kurtagic ist stolz.

Von Alexander Grohmann

Wie im Rausch: Marek Nissen (von links), Benas Petreikis, Peter Strosack und Leos Petrovsky feiern ausgelassen den ersten Saisonsieg in der Bundesliga. Beim 33:27 gegen Balingen ließ sich der Aufsteiger durch nichts stoppen. Foto: Oliver Krato

Festtag in der Merkur Arena: Ein furios aufspielender TuS N-Lübbecke hat sich mit einem 33:27 (17:12)-Erfolg gegen die HBW Balingen-Weilstetten die ersten Bundesliga-Punkte gesichert. „Wir wollten zeigen, dass wir in der Bundesliga mithalten können. Ich denke, das ist uns gelungen“, sagte der wie seine Teamkollegen euphorisierte Tom Skroblien nach dem Abpfiff.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!