1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Junge Wilde wollen sich entwickeln

  6. >

Die Vorschau auf die Volleyball-Saison 2021/2022

Junge Wilde wollen sich entwickeln

Paderborn.

Eine Woche nach der 3. Liga starten auch die Teams in den Ligen darunter in die neue Volleyball-Saison.

Von Mathias Vetter

Trainer Dominic Meux (hinten) freut sich mit den Oberligadamen des SC Grün-Weiß auf die Saison, von links: Miriam Splett, Jenny Weichel, Elisa Hunke, Sara Weichel, Annika Misiek, Katharina Popov, Jaquelin Sehr, Ann-Marleen Grawe, Julika Veenhof, Anna Fortmann, Co-Trainer Kjell Creuzmann. Es fehlen Nicole Knubbe, Julia Kaiser, Flavia Morais de Oliviera. Foto: WV

Oberligist SG VoR Paderborn/DJK Delbrück ist im Kreis hinter dem Drittligisten DJK Delbrück das am höchsten spielende Herrenteam. In der Damen-Oberliga vertreten der SC Grün-Weiß Paderborn und VoR Paderborn II die heimischen Volleyballerinnen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE