1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Klassenerhalt? „Auf jeden Fall!“

  6. >

Handball-Verbandsligist Spvg. Steinhagen muss den Abgang von Kapitän Joachim Vogel verkraften und ist in der Vorbereitung von Verletzungspech gebeutelt. Trotzdem hat das Trainerteam keinerlei Zweifel am Klassenerhalt.

Klassenerhalt? „Auf jeden Fall!“

Steinhagen

Nach dem Drei-gegen-Drei mit Angriffsaktionen über Außen und den Kreis werden die Handbälle eingesammelt, der Trainingsabend der Spvg. Steinhagen ist aber noch nicht beendet. Zum Abschluss stehen Kräftigungs- und Stabilisationsübungen unter der Leitung von Physiotherapeutin Michelle Schulte an. Das Motto ist klar: Bitte alle gesund bleiben! Denn langfristige Ausfälle kann sich der Verbandsligist beim Kampf um den Klassenerhalt nicht erlauben.

Von Sören Voss

Haben intensiv für das Ziel Klassenerhalt in der Verbandsliga gearbeitet: Die Handballer der Spvg. Steinhagen (von links) Jendrik Lakebrink, Physiotherapeutin Michelle Schulte, Trainer Christian Blankert, Co-Trainer Steffen Thiede, Yannik Peperkorn und Dennis Strothmann. Foto: Sören Voss

Joachim Vogel, seit seinem Wechsel von der TG Schildesche exakt zehn Jahre lang Leistungsträger, fliegt nicht mehr im Dress der Spvg. Steinhagen. Der Linkshänder hat einige Trainingseinheiten absolviert und auch gegen SF Loxten noch einmal gespielt, jetzt aber endgültig signalisiert, dass seine lädierte Wurfschulter dauerhafte Einsätze unmöglich macht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!