1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Spvg Brakel will nachlegen

  8. >

Fußball: Nachholspiele in Landes- und Bezirksliga

Brakel will nachlegen

Brakel/Dringenberg

Fußball-Landesligist Spvg Brakel möchte an diesem Donnerstag einen weiteren großen Schritt Richtung Klassenerhalt unternehmen und empfängt den FC Bad Oeynhausen an der Nethe. Bezirksligist SV Dringenberg hat Jerxen-Orbke zu Gast. Anstoß ist jeweils um 19.30 Uhr.

Von Sylvia Rasche und Alexander Bendfeld

Felix Derenthal hat am Sonntag beruflich bedingt gefehlt, ist an diesem Donnerstag im Nachholspiel gegen Bad Oeynhausen aber wieder an Bord. Foto: Sylvia Rasche

Brakel auf dem Weg zum Klassenerhalt

Landesliga: Brakel ist gut drauf. Seit Ostermontag hat die Elf von Trainer Haydar Özdemir acht Zähler gesammelt und sich in der Tabelle wieder ins Mittelfeld geschoben. „Wir wollen Donnerstag nachlegen. Die Jungs sind zuletzt in Westenholz ganz stark aufgetreten. Der Sieg war aber nur was wert, wenn wir auch gegen Bad Oeynhausen gewinnen. Wir sind noch nicht am Ziel“, betont Özdemir. Sowohl die Badestädter als auch der Sonntags-Heimspielgegner Steinhagen liegen hinter Brakel in der Tabelle und sollen dort nach Möglichkeit auch bleiben.

„Wir bleiben ruhig und arbeiten weiter. Das hat uns auch in der schwierigen Phase, als wir auf einem Abstiegsplatz standen, ausgezeichnet“, lobt Özdemir sein Team und weiß auch die Rückendeckung des Vorstandes zu schätzen.

Die nun wieder gute Ausgangslage wollen die Brakeler im Doppelheimspiel nutzen, um den Vorsprung weiter auszubauen.

Im Vergleich zum Sonntagskader steht Felix Derenthal wieder zur Verfügung.

SV Dringenberg will Punkte sammeln

Bezirksliga: Der SV Dringenberg empfängt den SV Eintracht Jerxen/Orbke zum Nachholspiel. Im Falle eines Sieges würde die Eintracht am SV Höxter vorbeiziehen und auf den dritten Rang springen. Der SV Dringenberg könnte den Vorsprung auf den Verfolger FC Peckelsheim-Eissen-Löwen weiter ausbauen. Beide Teams gehen mit einem Sieg im Rücken die diese Partie, Jerxen hat aber sieben Zähler mehr auf dem Konto. Die Hausherren wurden zuletzt immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen und wollen noch ein paar Zähler sammeln.

Startseite
ANZEIGE