1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. Spvg Brakel flirtet mit dem Gipfel

  8. >

Landesliga Aufsteiger FC Nieheim spielt in Maaslingen auf den zweiten Sieg in Folge

Spvg Brakel flirtet mit dem Gipfel

Brakel/Nieheim  (WB/üke). Das Topspiel der Fußball-Landesliga, Staffel eins, steigt bereits an diesem Samstag: Der Dritte Spvg Brakel (sieben Punkte) empfängt um 16.30 Uhr den Vierten SpVg. Steinhagen (sechs Punkte). Der FC Nieheim gastiert an diesem Sonntag ab 15 Uhr bei den nach drei Spieltagen immer noch punktlosen Maaslingern.

Brakels Trainer Haydar Özdemir gibt Youngster Jonas Böhner vor dem Heimspiel gegen Steinhagen noch einige Tipps. Foto: Michael Risse

Spvg Brakel – SpVg. Steinhagen. »Als Aufsteiger liefert die SpVg. Steinhagen richtig gut ab. Uns erwartet ein hoch motivierter Gegner, der in den ersten Partien sehr viel Selbstvertrauen getankt hat«, sagt Brakels Trainer Haydar Özdemir. Es sei eine schwierige, ­sicherlich nicht unlösbare Aufgabe. Nach dem 2:2 beim FC Peckeloh, die Nethestädter vergaben in der Schlussphase hochkarätige Chancen, soll nun wieder ein Dreier her. »Zumindest für 24 Stunden wären wir dann Spitzenreiter. Die Spieler werden entsprechend motiviert an die Aufgabe herangehen«, hat Özdemir unter der Woche bei den Trainingseinheiten eine gute Stimmung und den Willen zum Sieg ausgemacht. Die Langzeitverletzten kehren zurück. Die Spvg Brakel will auf den Gipfel. WB-Tipp: 2:1

RW Maaslingen – FC Nieheim. Was für eine Moral, welch unbändiger Wille. Der FC Nieheim spielte am vergangenen Sonntag zwei Drittel der Partie gegen Preußen Espelkamp in Unterzahl und landete am Ende einen 1:0-Sieg. »Es war ein sehr disziplinierter Auftritt«, würdigt Trainer Ufuk Basdas. Der erste Landesligaerfolg in der Vereinsgeschichte des FCN macht alle stolz. Der Aufsteiger akklimatisiert sich. Kapitän Roland Sitnikov ist nach seiner roten Karte gegen Espelkamp für zwei Wochen gesperrt worden. Absteiger Maaslingen ist hingegen noch nicht in der Liga angekommen. Null Punkte erzeugen bereits Druck. Der FCN will den zweiten Sieg in Folge. WB-Tipp: 1:3

Startseite