1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. Wamser mit Deutschland auf Kurs

  8. >

Nationalspielerin trifft

Wamser mit Deutschland auf Kurs

Edinburgh/Brakel  (WB/üke). Carlotta Wamser, Fußballerin des C-Junioren-Westfalenligisten SpVg Brakel, hat mit der U17-Nationalmannschaft Deutschlands die ersten beiden Spiele in der Qualifikationsgruppe gewonnen. Die B-Juniorinnen befinden sich auf Kurs zur U17-Europameisterschaft im Mai in Bulgarien.

Wimpel-Präsentation in Schottland: Carlotta Wamser, Fußballerin des C-Junioren-Westfalenligisten SpVg Brakel, trumpft mit Deutschland auf. Foto: SpVg Brakel

Nach dem 5:0 im ersten Spiel gegen Schottland folgte ein 2:0-Erfolg gegen die Republik Irland. Gegen Schottland spielte Wamser 90 Minuten durch, gab eine Torvorlage und traf zum 3:0. Die U17 Deutschlands zeigte auch gegen die Republik Irland einen guten Auftritt. Trainerin Ulrike Ballweg wechselte Wamser zur Halbzeit ein. Gestern Abend stand das ­dritte Gruppenspiel gegen Norwegen (das Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet) gegen Norwegen auf dem Plan. Den deutschen Spielerinnen hätte ein Remis für die EM-Quali gereicht. Norwegen hatte vorher 1:1 gegen Irland und 1:0 gegen Schottland gespielt. Nur der Gruppensieger qualifiziert sich für die EM. Beim Turnier in Schottland verfolgt Thorsten Kraut, Trainer der Brakeler C-Junioren, die Auftritte von Carlotta Wamser live.

Startseite
ANZEIGE