1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Brakeler Reserve zu Hause unter Druck

  8. >

Fußball-Bezirksliga: Borgentreich kann großen Schritt Richtung Klassenerhalt gehen

Brakeler Reserve zu Hause unter Druck

Kreis Höxter

Endlich die ersten Punkte des Jahres möchte Fußball-Bezirksligist SV Dringenberg gegen abstiegsbedrohte Barntruper einfahren. Borgentreich kann gegen Augustdorf einen großen Schritt zum Klassenerhalt machen. Höxter und Peckelsheim spielen eine gute Rückserie und wollen ihre Serien weiter ausbauen. Unter Druck steht Brakel im Heimspiel gegen Lüdge.

Von Alexander Bendfeld

Einen Szene aus dem Hinspiel. Der FC PEL (rechts: Jonas Riepe) musste Oerlinghausen damals mit drei Punkten im Gepäck ziehen lassen, ist nun aber besser in Form Foto: Michael Risse

TSV Oerlinghausen – FC Peckelsheim/Eissen/Löwen (Sonntag, 15 Uhr) Der FC Peckelsheim/Eissen/Löwen hat die vergangnen drei Spiele gewonnen und reist somit mit breiter Brust zum TSV nach Oerlinghausen. In der Rückrundentabelle liegt der FC sogar vor den Hausherren. Was der große Trumpf des TSV ist, stellt Peckelsheims Trainer Matthias Rebmann heraus: „Mit Daniel Nadig und Jan-Justin Johannhörster hat der TSV das beste Angriffsduo der Liga in seinen Reihen, gerade Nadig hat uns nach seiner Einwechselung im Hinspiel mit einem Doppelpack zugesetzt. Da müssen wir achtsamer sein.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE