1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Fußball: Fünf Wechsel sind möglich

  8. >

Fußball: Neue Regeln und Spielpläne

Fünf Wechsel sind möglich

Kreis Höxter

Das Auswechsel-Kontingent wird erhöht: In der kommenden Fußball-Saison dürfen in den heimischen Ligen fünf Spieler pro Partie gewechselt werden. Das hat Dieter Attelmann, Vorsitzender des Kreisfußball-Ausschusses, am Wochenende mitgeteilt.

Von Sylvia Rasche

Hier warten Sebastian Merfeld und Oliver Kropp (SG Bühne/Körbecke) auf ihre Einsechselung. Ab der neuen Saison wird das Wechselkontingent auf fünf Spieler erhöht. Foto: Günter Sarrazin

„Der Verbands-Fußball-Ausschuss wird das in den neuen Durchführungsbestimmungen verankern. Der entsprechende Paragraf 45 der Spielordnung wird in den nächsten Tagen korrigiert“, erklärte Attelmann. Wie bisher dürfen in den B- und C-Ligen Spieler, die einmal ausgewechselt worden sind, wieder eingewechselt werden. Ab der A-Liga aufwärts ist das nicht möglich, allerdings haben die Trainer mit der neuen Regel hier eine Wechsel-Option mehr als bisher.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE