1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Fußball-Landesliga: FC Nieheim unterliegt in Westenholz

  8. >

Fußball-Landesliga: FCN unterliegt in Westenholz

Nieheimer Siegesserie gerissen

Nieheim/Dringenberg

Nach drei Siegen in Serie muss Fußball-Landesligist FC Nieheim am Freitagabend beim SuS Westenholz eine 0:3-Niederlage hinnehmen. Für die Gastgeber ist es ein wichtiger Schritt Richtung Klassenerhalt. In der Bezirksliga unterliegt der SV Dringenberg dem TuS Lüdge mit 1:3.

Von Sylvia Rasche

Der Nieheimer Giovanni Ovenhausen-Martinez rasselte mit dem Kopf mit einem Westenholzer Akteur zusammen. "Obwohl er an der Lippe stark blutete, lief das Spiel weiter", kritisierte Trainer André Schnatmann. Nieheim unterlag in Westenholz m it 0:3. Foto: Sylvia Rasche

Landesliga: SuS Westenholz – FC Nieheim 3:0 (1:0) Von einem „gebrauchten Tag“ sprach Trainer André Schnatmann unmittelbar nach der überraschenden Niederlage in Westenholz. Der FC musste kurzfristig auf drei an Corona erkrankte Spieler verzichten. Trotzdem ging es erstmal gut los. Nieheim machte das Spiel, hatte in den ersten 30 Minuten die besseren Chancen, vergab diese jedoch. Mattis Wecker machte es auf der Gegenseite besser.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE