1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Fußball-A-Liga: Vorrunde der Gruppe 2 wird verlängert

  8. >

Fußball-Kreisliga A: In Gruppe 1 Mittwoch Spiel in Germete

Vorrunde der Gruppe 2 wird verlängert

Kreis Höxter

Die Vorrunde in der Gruppe 2 der Fußball-Kreisliga A wird nach den neuerlichen Spielausfällen verlängert.

Bearbeitet von Günter Sarrazin

Die Saison in der A-Liga Gruppe 2 wird verlängert. Der SV Bredenborn (rechts Maximilian Gehrke)   und der SV Albaxen (links Yannik Balke)  gehören zu den Teams, die um den Einzug in die Meisterrunde kämpfen. Foto: Oliver Temme

„Dies ist aufgrund der witterungsbedingten Absagen am vergangenen Freitag und Sonntag unumgänglich“, sagt Staffelleiter Klaus Rehermann.

Meister- und Abstiegsrunde sollen  am 24. April starten

Erster Spieltag der Meisterrunde und der Abstiegsrunde soll statt des 18. April nun der 24. April sein. Um das Osterwochenende frei zu halten, hat Rehermann den letzten Spieltag der Gruppe 2 für Gründonnerstag angesetzt.

„Sollte auch nur ein weiteres Spiel ausfallen, wird der letzte Spieltag der Vorrunde komplett wieder verschoben und dann auf Ostermontag gelegt“, fügt er in einer Pressemitteilung hinzu.

Die Nachholspiele der Gruppe hat er wie folgt angesetzt: Freitag 8. April: SV Albaxen - SV Bredenborn (18.15 Uhr), Sonntag, 10. April: SV Bredenborn – FC BW Weser, TuS Vinsebeck – FC Stahle, SG Marinenmünster - SV Albaxen (15 Uhr), Gründonnerstag, 14. April (letzter Spieltag): SV Albaxen - FC Stahle, SG Marienmünster - SV Bredenborn, TuS Lüchtringen - FC BW Weser, SG Brenkhausen/B/O - TuS Vinsebeck (18.15 Uhr).

6. April neuer Anlauf in Germete

In der Gruppe 1 steht als Nachholspiel nur die Partie zwischen dem FC Germete-Wormeln und dem TuS Bad Driburg aus. Die Teams wollten am vergangenen Freitag und dann auch Sonntag in Germete spielen, doch das winterliche Intermezzo im Frühling machte ihnen einen Strich durch die Rechnung. Neuer Termin ist  Mittwoch, 6. April  (Anstoß 19.15 Uhr).

„Wenn das Spiel nicht wieder ausfällt, könnte in der Gruppe der 10. April wie geplant der letzte Spieltag der Vorrunde sein“, führt Rehermann aus. Bei einem erneuten Ausfall würde auch hier die Vorrunde verlängert.

Startseite
ANZEIGE