1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Warburg
  6. >
  7. Trotz Pandemie hat er weiter klare Ziele

  8. >

Meine Corona-Pause: Triathlet Garvin Krug hofft, dass im Sommer Wettkämpfe stattfinden können und möchte auf Titeljagd gehen

Trotz Pandemie hat er weiter klare Ziele

Warburg

Sein freundliches Lächeln ist sein Markenzeichen. Der stärkste Triathlet des Kreises Höxter ist von Corona ausgebremst. „Es ist halt so. Wir können es ja nicht ändern“, sagt Garvin Krug. Der 39-jährige Familienvater lässt sich von der Pandemie nicht aus der Ruhe bringen. Er bleibt vielmehr optimistisch.

Günter Sarrazin

Auf dem Weg zum Sieg: Garvin Krug hat die Premiere des Weser-Triathlons im Jahr 2018 und die zweite Auflage im Jahr 2019 gewonnen. Foto: Sylvia Rasche

Natürlich hätte er es auch lieber, dass Wettkämpfe anstehen. Zumal ihm eine Wadenverletzung Probleme bereitet, muss der Ausdauerathlet, der seit sieben Jahren in Nienstädt bei Stadthagen lebt, derzeit aber ohnehin mit dem Lauftraining pausieren.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!