1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. FC Preußen: Nur der Aufstieg zählt

  8. >

Espelkamp unterstreicht bei der Präsentation der neuen Mannschaft seine Ambitionen – mit Video

FC Preußen: Nur der Aufstieg zählt

Espelkamp (WB). An ihnen soll kein Weg vorbei führen: Fußball-Landesligist FC Preußen Espelkamp hat bei der Präsentation der Mannschaft für die neue Saison keine Zweifel aufkommen lassen. »Wir möchten aufsteigen«, gibt Trainer Tim Daseking als eindeutiges Ziel aus.

Marc Schmedtlevin

Das Team des FC Preußen Espelkamp will die Landesliga-Spitze erklimmen. Foto: Pollex

Die Visionen der Espelkamper Preußen sind bekannt. Mit Blick auf die kommenden Jahre soll es mit der ersten Mannschaft bis in die Oberliga gehen. Der Sprung von der Landes- in die Westfalenliga muss auf dem Weg dorthin deswegen schnellstmöglich der erste Schritt sein. Genau das dürfte sich allerdings auch bei der Konkurrenz herumgesprochen haben – inklusive zusätzlicher Motivationsschübe. »Wir haben schon in der Rückrunde der Vorsaison zu spüren bekommen, dass gegen uns alle Mannschaften besonders gerne gewinnen wollen. Diese Rolle werden wir auch jetzt annehmen müssen«, sagt Daseking.

Daseking erwartet keinen Spaziergang

Selbstbewusstsein strahlen der Coach, der seit dem 1. Juli auch Sportlicher Leiter des Vereins ist, aus. Überheblichkeit aber keinesfalls. Auf einen gemütlichen Spaziergang durch die Landesliga stellen sie sich in Espelkamp nämlich nicht ein. »Das wäre vollkommen vermessen. Siege sind auch für uns nicht selbstverständlich, wir werden um jeden kämpfen. Es fällt uns jetzt nicht plötzlich alles zu«, verdeutlicht Daseking, der auch durchaus mal eine Niederlage eingeplant hat: »Dann dürfen wir aber nicht gleich alles infrage stellen. Eine Saison hat schließlich 30 Spieltage.« Und nach diesen wollen die Preußen an der Tabellenspitze stehen.

Die Voraussetzungen, um dem Status des Favoriten gerecht zu werden, haben die Preußen geschaffen. Der Kader wurde komplett umgestellt. Zehn externe Spieler, darunter vier aus der Perspektivmannschaft des SV Rödinghausen, wurden verpflichtet. Beinahe alle bringen Erfahrung aus höheren Spielklassen mit. »Wir haben sicherlich sehr gute Qualität für die Landesliga im Aufgebot. Jetzt müssen wir sie nur auf den Platz bringen«, schaut Daseking voraus.

Trio bildet Grundgerüst

Dessen Aufgabe wird es bis zum ersten Pflichtspiel vor allem sein, eine funktionierende Einheit aus den zahlreichen Neuen sowie den in Espelkamp verbliebenen Spielern zu formen. Ein Grundgerüst hat der Coach dabei schon im Kopf. Gebildet werden soll es von Abwehrspieler Michael Wessel, Lennart Madroch im Mittelfeld und Offensivmann Stefan Lange­mann. Alle drei waren in der Vorsaison oder bis vor zwei Jahren noch feste Größen in der Regionalliga. »Um sie herum gilt es eine Formation zu finden. Ziel ist es auf jeden Fall, 14 oder 15 gleichwertige Spieler im Aufgebot zu haben. Der Konkurrenzkampf und die Breite dürften jedenfalls vorhanden sein«, betont Daseking.

Dass ein Aufgebot aber schnell einmal zusammenschrumpfen kann, mussten die Espelkamper schon in der Vorsaison erfahren. Und auch schon nach den ersten Trainingswochen sind mehrere Verletzungen zu verzeichnen. Neben dem Langzeitverletzten Lino Salle (Kreuzbandriss) haben die Zugänge Dominik Flaake, Lennart Madroch, Ben Klostermann und Robin Reimer Probleme. Außerdem wird Allan Dantas nach einer mehr als einjährigen Auszeit Schritt für Schritt aufgebaut.

Um die Wehwehchen auszukurieren, kommt die jetzt folgende Pause von zehn Tagen genau zum richtigen Zeitpunkt. Diese wird nun eingeschoben, da die Saisonvorbereitung wegen des besonderen Freundschaftsspiels gegen Zweitligist Arminia Bielefeld (0:3) schon früh begonnen hatte. »Wir haben bisher vor allem im konditionellen Bereich gearbeitet. Im zweiten Teil der Vorbereitung geht es dann darum, Abläufe einzustudieren und die Mannschaft einzuspielen«, sagt Daseking. Sollte all das gelingen, dürfte am FC Preußen Espelkamp in der neuen Landesliga-Saison wohl kaum ein Weg vorbei führen.

Startseite