1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Espelkamp
  6. >
  7. Titelchance zum Gold-Jubiläum

  8. >

Boxen: Christian Pawlak kämpft um den UBO-WM-Titel

Titelchance zum Gold-Jubiläum

Espelkamp

Zum goldenen Jubiläum winkt der nächste goldene Gürtel für einen WM-Titel: Profiboxer Christian Pawlak kämpft an diesem Samstag um seine nächste internationale Auszeichnung. In Warendorf geht es im 50. Profikampf des 41-jährigen Espelkampers um den WM-Titel des Verbandes UBO im Halbschwergewicht.

Ingo Notz

Erstmals tritt Christian Pawlak zu einem Titelkampf des Weltverbandes UBO (Universal Boxing Organization) an.

Die wichtigste Nachricht nach vielen Monaten mit ernüchternden Kampfabsagen gab es für Christian Pawlak bereits vor einigen Tagen: „Die Veranstaltung findet statt! Leider ohne Zuschauer, aber sie findet statt. Ich bin echt dankbar, dass ich endlich wieder boxen darf!“ Für Pawlak ist es nicht irgendein Kampf: Zum 50. Mal steigt der Espelkamper seit seinem Debüt im März 2006 zu einem Profikampf in den Ring. Nachdem er in den vergangenen Monaten mehrfach durch Corona und andere Unwägbarkeiten des Boxgeschäfts ausgebremst worden war und nach Dezember 2019 nur einmal boxen durfte, geht es nun um den WM-Titel des Verbandes UBO im Leichtschwergewicht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE