1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Luebbecke
  6. >
  7. „Alleingang ist kaum praktikabel“

  8. >

Fußball: Saisonfortsetzung ist weiter unsicher

„Alleingang ist kaum praktikabel“

Lübbecke

Der ersten Hoffnung folgt der nächste Dämpfer: Die für Anfang Mai erhoffte Neustart der Amateurfußballer steht weiter auf wackligen Füßen. Die Jugend dagegen hat auch im Kreis zum Teil wieder den Trainingsbetrieb aufgenommen.

Ingo Notz 

Für die ersten Juniorentrainings konnten die Tore auf den heimischen Sportplätzen schon wieder aufgebaut werden, für die Senioren dauert die Pause weiter an. Foto: Ingo Notz

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen hat in Abstimmung mit seinen 29 FLVW-Kreisen die wichtigsten Fragen rund um die aktuelle Coronaschutzverordnung (gültig seit 8. März) und zu einer möglichen Saisonfortsetzung beantwortet. Stand jetzt sehen die geplanten Öffnungsschritte der Bundes- und Landesregierung vor, dass ab dem 5. April Kontaktsport im Freien – also auch Fußball – wieder möglich ist. Voraussetzung hierfür ist aber ein landesweiter Inzidenzwert zwischen 50 und 100. Bei höheren Werten können Kommunen und Landkreise Sportanlagen geschlossen halten. Der aktuelle Wert im Kreis Minden-Lübbecke lag am Freitag bei 94,7, was gleichzeitig der höchste Wert aller Kreise in Ostwestfalen-Lippe war.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!