1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Tus-n-luebbecke
  6. >
  7. TuS-Star trotzt dem Qualifikationschaos

  8. >

Handball

TuS-Star trotzt dem Qualifikationschaos

Lübbecke

Bundesliga-Pause, aber keine Handball-Pause: Roman Becvar und Benas Petreikis vom Zweitligisten TuS N-Lübbecke sind in den vergangenen Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz gewesen. Das große Ziel: die Qualifikation für die nächste Europameisterschaft.

Ingo Notz 

Surft nun auch im Nationalteam auf einer Erfolgswelle: Benas Petreikis. Foto:

Nach dem sicheren 28:20-Sieg gegen die Färöer Inseln hat Tschechien in der EM-Qualifikation die Standortbestimmung mit 27:28 beim weiter ungeschlagenen Tabellenführer Russland verloren. Im Kampf um den zweiten Platz läuft es derzeit auf ein Duell zwischen der Ukraine und Tschechien hinaus. „Es wurden sehr viele Spieler nicht freigegeben und dafür haben halt viele aus der tschechischen Liga gespielt, deshalb war das Spiel mehr als gut. Gegen Russland war es für uns so, dass wir hingefahren sind, um ein gutes Spiel zu machen und nicht hoch zu verlieren. Es war dann mehr, als wir erwartet haben, wir hätten uns für das Spiel einen Punkt verdient und sogar auch zu gewinnen“, blickte Becvar vor der Revanche-Chance am Sonntag auf das Duell mit den Russen zurück. Im zweiten Anlauf gelang den Tschechen dann auch ein Punktgewinn, das zweite Spiel endete am Sonntagabend mit einem 27:27-Unentschieden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!