1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Paderborn
  6. >
  7. Salzkotten unter Zugzwang

  8. >

Basketball: Regionalliga-Duo auswärts gefordert

Salzkotten unter Zugzwang

Paderborn/Salzkotten 

In der 2. Basketball-Regionalliga sind die Accent Baskets Salzkotten nach der 78:80-Heimniederlage gegen den SVD Dortmund etwas unter Zugzwang geraten. Die Sälzer sind nun hinter dem SVD und der BG Dorsten Dritter und dürfen sich keine weitere Niederlage erlauben.

Von Jochem Schulze

Die Baskets-Reserve, hier Benedict Dernbach, tritt bei BBA Hagen an.

Das Auswärtsspiel bei der SG Telgte-Wolbeck aber ist kein Selbstläufer. Die Münsterländer verloren gegen Dortmund nur knapp mit 59:65 und sind in eigener Halle in Telgte eine Macht. „Das ist eine schwere Aufgabe. Wir werden alles in die Waagschale werfen müssen, um zu gewinnen“, sagt Salzkottens Coach Martin Krüger.

Die Reserve der Paderborn Baskets hat mit dem klaren Heimerfolg über Iserlohn Selbstvertrauen getankt und im Kampf um den Klassenverbleib ein Zeichen gesetzt. Nun ist das Team von Milos Stankovic am Samstagabend bei BBA Hagen zu Gast und nicht eben favorisiert. Der Coach muss die Kräfte seiner Schützlinge gut einteilen. Am Sonntagmittag ist ein Großteil der Mannschaft wieder mit der U19 in Münster gefordert.

In der Landesliga haben die Herren des SC GW Paderborn in einer vorgezogenen Begegnung mit dem 80:70-Heimerfolg über die Bielefeld Bulldogs den zweiten Sieg in Folge gefeiert und den Kontakt zum Tabellenmittelfeld hergestellt. Die Grün-Weißen zeigen sich nach den drei Niederlage zum Saisonauftakt inzwischen deutlich verbessert.

An der Tabellenspitze liegen der Bünder TV und der SC Borchen mit jeweils 8:0-Zählern gleichauf. Der vor Saisonbeginn hoch gehandelte Vorserien-Vizemeister Gütersloher TV ist inzwischen zurückgefallen. Die Borchener haben am Sonntagnachmittag im Kreisderby die Drittvertretung des TV Salzkotten III zu Gast. „Der Spielplan meint es gut mit uns. Wir wollen und müssen nachlegen“, sagt SCB- Coach Christoph Bartels vor der Partie gegen den Aufsteiger. Bünde ist derweil beim VfL Schlangen gefordert.

Die Spiele im Überblick

2. Regionalliga Herren: SG Telgte-Wolbeck - Accent Baskets Salzkotten (Samstag, 19.30 Uhr), BBA Hagen - Paderborn Baskets II (Samstag, 18 Uhr)

Oberliga Herren: SG Telgte-Wolbeck II - TV Salzkotten II (Samstag, 17 Uhr)

Landesliga Herren: Baskets Bad Oeynhausen - Paderborn Baskets III (Samstag, 18 Uhr), BG DJK Delbrück/SuS Westenholz - TG Herford (Samstag, 18 Uhr, Sport- und Begegnungszentrum Westenholz), VfL Schlangen - Bünder TV (Samstag, 20.30 Uhr, Sporthalle Rennekamp), SC Borchen - TV Salzkotten III (Sonntag, 14 Uhr, Sporthalle Gallihöhe)

Landesliga Damen: BBG Herford - VfL Schlangen (Samstag, 16 Uhr), SCW Kinderhaus II - SC GW Paderborn (Sonntag, 14 Uhr)

Bezirksliga Herren: BC Leopoldshöhe II - Sparta Baskets Paderborn (Samstag, 20 Uhr)

Bezirksliga Damen: Paderborn Baskets - Gütersloher TV II (Samstag, 16 Uhr, Reismannhalle), FC RW Kirchlengern - TV Salzkotten (Sonntag, 10 Uhr), TV Borgholzhausen - VfL Schlangen II (Sonntag, 17 Uhr).

Startseite
ANZEIGE