1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Delbrueck
  6. >
  7. Das 1:4 stört die Delbrücker Meisterfeier nur kurz

  8. >

Oberliga-Aufsteiger DSC verliert zum Abschluss gegen Kinderhaus

Das 1:4 stört die Delbrücker Meisterfeier nur kurz

Delbrück

Westfalenligameister und Oberliga-Aufsteiger Delbrücker SC hat am Samstag sein letztes Saisonspiel verloren. Die 1:4 (0:3)-Heimniederlage gegen Westfalia Kinderhaus trübte die Stimmung bei der Meisterfeier aber nur kurz.

Von Mark Heinemann

Kevin Holz blieb zum Abschied torlos. Foto: Mark Heinemann

„Wir waren nicht mehr zu 100 Prozent bei der Sache, der Dampf war raus“, ließ DSC-Trainer Detlev Dammeier Milde walten. Auch die rund 500 Zuschauer im Stadion am Laumeskamp interessierte das Geschehen auf dem Rasen eher am Rande. Sie waren für die Meisterfeierlichkeiten gekommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE