1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Hövelhof
  6. >
  7. Hövelhofer SV will mutiger und aggressiver werden

  8. >

Fußball-Landesliga

Hövelhofer SV will mutiger und aggressiver werden

Hövelhof

Mit bescheidenden Zielen geht Fußball-Landesligist Hövelhofer SV in die neue Saison.

Von Ingo Tschiersch

Trainer Björn Schmidt (links) und Co-Trainer Stefan Höcker (rechts) mit den Neuzugängen Nick Schröder (Mastholte), Andreas Rösing (Verl II) und Oliver Lummer (Elsen). Foto: Elmar Neumann

Mindestens Platz zehn fordert Trainer Björn Schmidt von seinem neuen Kader. „Wir wollen uns immer gegenüber der Vorsaison verbessern und daher sollte es schon ein Platz unter den ersten zehn Teams sein“, sagt Schmidt. Er sieht sich und sein Trainerteam in dieser Vorbereitung besonders gefordert. „Belastungssteuerung ist das Schlüsselwort. Nach acht Monaten Pause sind die Unterschiede bei den Fitnesszuständen der Spieler gravierend und auf diese muss individuell reagiert werden. Daher erarbeiten wir die Grundlagen in Gruppen von Spielern mit ähnlichen Werten“, sagt Schmidt, der auf eine weitestgehend verletzungsfreie und normale Serie hofft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!