1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis-paderborn
  6. >
  7. „Impfen ist der Schlüssel“

  8. >

Meine Corona-Zeit, Folge 21: Snookerspieler Jan Eisenstein hat seit November 2019 kein Turnier mehr bestritten

„Impfen ist der Schlüssel“

Paderborn.

Folge 21 unserer laufenden Serie „Meine Corona-Zeit“ gehört Jan Eisenstein aus Delbrück. Der 28-Jährige betreibt den Gentleman-Sport Snooker und hat es bis zum Weltmeisterschafts-Teilnehmer gebracht. Zu Trainingszwecken besitzt der Verwaltungsfachangestellte beim Kreis Paderborn einen eigenen Snookertisch in Hövelhof. Sein letztes Turnier hat der „Graf vom Eisenstein“, wie ihn seine Essener Teamkollegen getauft haben, im November 2019 gespielt.

Ein Sport für Gentlemen: Jan Eisenstein spielt Snooker. Dabei müssen mit dem Queue 15 rote und sechs andersfarbige Kugeln eingelocht werden. Rot zählt einen Punkt, Gelb gibt zwei, Grün drei, Braun vier, Blau fünf, Rosa sechs und Schwarz sieben Punkte. Aufnehmen von Songideen: Jan „Ironstone“ Eisenstein ist Bassist in der Band

Wie nah ist Ihnen das Virus bislang gekommen?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE