1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Paderborn
  6. >
  7. Matchball abgewehrt und 28:26 gewonnen

  8. >

Volleyball: Oberliga-Aufsteiger VBC Paderborn gewinnt dramatisches Auftaktspiel mit 3:0

Matchball abgewehrt und 28:26 gewonnen

Paderborn

Sieg und Niederlage: Das ist die Bilanz der Volleyballerinnen des VoR Paderborn vom Doppelspieltag. Trotzdem ist das Team des Drittliga-Absteigers Tabellenzweiter der Regionalliga.

Von Mathias Vetter

Starke Aufschläge: So bejubelten die Regionalliga-Volleyballerinnen des VoR Paderborn um Trainer Maciej Tietianiec (links) ihren 3:0-Streich in Schwerte.

VV Schwerte - VoR Paderborn 0:3. Es lief schon viel Gutes zusammen bei den VoR-Damen. Der Start nach Maß wurde mit eine deutlichen 25:18 im ersten Satz belohnt. Eine schnelle 17:9-Führung brachte Sicherheit. Noch deutlicher ging es in den folgenden Sätzen zu, die jeweils mit 25:16 an die Gäste gingen. In 63 Minuten war der Sieg perfekt. „Wir waren von Beginn an dominierend und haben mit unseren starken Aufschlägen den Gegner vor Annahmeprobleme gestellt“, sagte Mannschaftsführerin Malin Griesel, wertvollste Spielerin (MVP) wurde die wiedergenesene Zuspielerin Picabo Reinhold.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE