1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Kreis Paderborn
  6. >
  7. Osterlauf: „Re-Start wichtiger als Rekorde“

  8. >

74. Osterlauf: Amanal Petros führt die Topläufer im stark besetzten „Zehner“ an

„Re-Start wichtiger als Rekorde“

Paderborn

Noch bis zum Karfreitag um 23.59 Uhr sind Online-Anmeldungen für den 74. Paderborner Osterlauf möglich. Bis Montag hatten sich 5731 Läufer angemeldet – plus 669 Bambinis für den Grundschullauf, der das sportliche Programm am Ostersamstag um 10.30 Uhr eröffnet. Und zwar bei optimalen Witterungsbedingungen, wie Thomas Lippe orakelte. „Trocken, 12 bis 14 Grad, windstill“, ließ der Osterlauf-Pressesprecher beim Medientreff im VIP-Zelt der Uni Baskets wissen.

Das Orga-Team freut sich auf den 74. Paderborner Osterlauf, von links: Thomas Lippe, Martin Kaiser, Mareen Walbaum, Mathias Vetter, Dirk Happe und Christian Stork. Foto: Gunnar Feicht

Nach zwei Jahren ohne Osterlauf war Christian Stork („Das Zwischenmenschliche hat mir gefehlt“), Organisationsleiter des SC Grün-Weiß Paderborn, die Vorfreude deutlich anzumerken. „Wir sind sehr gut vorbereitet und hochmotiviert. Es wird spannend. 5000 plus X war unser Ziel. Das haben wir erreicht. Vielleicht schaffen wir mit Nachmeldungen ja noch die Sechs vor den Nullen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE