1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Den „ganzen Mist“ im Kraftraum abladen

  8. >

Meine Corona-Zeit, Folge 16: Markus Hosse von den Paderborn Dolphins ist gespannt auf die Entwicklung nach Ostern

Den „ganzen Mist“ im Kraftraum abladen

Paderborn.

Wird es in diesem Sommer eine American Football-Saison geben? Hüne Markus Hosse, 1,90 Meter groß, 115 Kilogramm schwer, hofft sehr darauf. In der 16. Folge unserer laufenden Serie „Meine Corona-Zeit“ gibt der Defense End des Football-Regionalligisten Paderborn Dolphins Einblicke in sein Handeln und Denken in dieser Zeit. Den Stillstand nutzt der 29-jährige Warburger mit Vorliebe, im Kraftraum seinen Körper zu stählen.

wn

Gas geben und Spaß haben: Markus Hosse nutzt den Corona-Stillstand, um seinen Körper zu stählen. Sein liebster Ort, um aufzutanken, ist der Kraftraum. Foto: Manthey

Wie nah ist Ihnen das Virus bislang gekommen?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!