1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Der Ball darf wieder rollen

  8. >

Der SC Paderborn 07 startet mit seinen Nachwuchsmannschaften im NRW-Cup

Der Ball darf wieder rollen

Paderborn.

Nach mehr als 17 Monaten Corona-Krise und einem kompletten Saisonabbruch im vergangenen Oktober darf bei der U19 und U17 des SC Paderborn 07 in dieser Woche wieder der Ball rollen.

Von Matthias Reichstein

Die U19 des SC Paderborn 07 Die U17 des SC Paderborn 07, hinten von links: Erik Kerner, Georg Ermolaev, David Zogu, Luis Flörke, David Stamm, Philip Alexander Brown, Mubin Bakteari und Justin Gümbel; mittlere Reihe von links: Christoph Müller leitet das Nachwuchsleistungszentrum des SC Paderborn 07. Foto: Lindau-SportfotografieLindau-Sportfotografie

Die beiden Bundesligateams spielen zunächst im NRW-Cup mit, einer Art Vorbereitungsturnier auf die kommende Erstliga-Saison, die am 11. September angepfiffen wird. Los geht es bereits am heutigen Donnerstag. Die U19 des Fußball-Zweitligisten erwartet im Nachwuchsleistungszentrum (Anstoß: 14.30 Uhr) Borussia Mönchengladbach. In den kommenden drei Wochen trifft der SCP noch auf den 1. FC Köln und Rot-Weiß Oberhausen. Die U17 startet am Freitag um 13 Uhr bei Borussia Mönchengladbach in den Ligapokal und spielt in der Gruppenphase noch gegen den FC Schalke 04 und Fortuna Köln.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!