Salzkotten-Run: Jan Kaschura gewinnt die 10 Kilometer in 33:44 Minuten – Kiara Nahen Zweite bei den Frauen – mit Kommentar

Ein Lauf mit Strahlkraft

Salzkotten

Deutschlands Lauf-Veranstalter haben am Sonntag aufmerksam nach Salzkotten geschaut. Der #runsalzkotten, der corona-bedingt eingeschränkte „Ersatz“ des Salzkotten-Marathons, lief organisatorisch entspannt und reibungslos ab und dürfte bundesweit Strahlkraft erhaschen.

Von Jörg Manthey

Promovierter Philosoph: Jan Kerkmann (Nummer 348) vom TSVE Bielefeld wähnte sich „gravierend übertrainiert“ und beschränkte sich daher auf die fünf Kilometer. In 16:18 Minuten wurde er Dritter. Foto: Jörg Manthey

Knapp 700 Läufer (alle negativ getestet, geimpft oder genesen) liefen sich die schlimme Situation ein bisschen schön. In Wellen à 25 Startern machten sie in Fünf-Minuten-Abständen wahlweise auf den zehn Kilometer oder fünf Kilometer langen kurvigen Innenstadt-Parcours. „Ergebnisse hatten für uns keine Priorität. Wir sind nach fast 15 Monaten Stillstand einfach nur happy und wollten mit der Durchführung dieses Laufes ein Zeichen setzen, Vorbild sein. Alle haben sich diszipliniert an die Regeln gehalten. Es ist vorbildlich gelaufen. Wir haben viel Lob bekommen“, freute sich Veranstaltungsleiter Sascha Wiczynski. So war‘s letztlich eine perfekte Formüberprüfung. Die nutzte Jan Kaschura (Salomon Running Team/M35), der Salzkotten-Marathon-Gewinner des Jahres 2019, zum 10-km-Tagessieg in 33:44 Minuten. Und das, obwohl der Holzmindener übermüdet war. Das lag diesmal nicht an Töchterchen Fiona, die er auf dem Arm hatte, um Ehefrau Stella anzufeuern. Vielmehr musste der schnellste Koch Deutschland in der Nacht zuvor mithelfen, seinen überfluteten Arbeitsplatz von Wassermassen zu befreien. Das dauerte für ihn bis 4 Uhr morgens. Kaschura kocht im Internat Solling. Der Lauf sei für ihn mehr Nebensache gewesen, versicherte er. „Es war schön, mal wieder einen echten Wettkampf zu haben. Aber noch schöner, viele Leute wiederzutreffen. Das hat mir am allermeisten gefehlt.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!