1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. 11. World Games: Medaillentraum ist geplatzt

  8. >

11. World Games: Squash-Asse Raphael Kandra, Simon Rösner und Saskia Beinhard am Freitag ausgeschieden

Medaillentraum ist geplatzt

Paderborn

Bei den 11. World Games in Birmingham (Alabama) ist Raphael Kandras Medaillentraum am Freitagabend geplatzt. Der Squash-Europameister vom Paderborner SC musste im Viertelfinale überraschend seinem stark auftrumpfenden Schweizer Bundesliga-Kollegen Dimitri Steinmann (WRL 45) in zwei Sätzen mit 10:12/2:11 beugen. „Das war kein glanzvoller Auftritt“, grollte Kandra. „Schade.“

Von Jörg Manthey

1:2 im Achtelfinale: Squash-Titelverteidiger Simon Rösner ist bei den World Games im Achtelfinale ausgeschieden.

Auch Titelverteidiger Simon Rösner, der sich bei den Weltspielen 2017 in Breslau die Krone aufgesetzt hatte, ist im Achtelfinale ausgeschieden. Er unterlag dem Franzosen Baptiste Masotti (WRL 20) in drei Sätzen knapp mit 1:2 (9:11, 11:7, 7:11).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE