1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. Sergio Pinto wechselt nach Hövelhof

  8. >

Fußball: Außenbahnspieler kommt vom Delbrücker SC

Sergio Pinto wechselt nach Hövelhof

Delbrück/Hövelhof (WB/MH). Dem Hövelhofer SV ist trotz der Corona-Pause ein Transfercoup gelungen. Der abstiegsbedrohte Fußball-Landesligist vermeldet Sergio Pinto als externen Zugang für die neue Saison. Der dribbelstarke Außenbahnspieler kommt vom Westfalenligisten Delbrücker SC an die Ems.

Sergio Pinto (links) wechselt vom Westfalenligisten Delbrücker SC eine Klasse tiefer zum Hövelhofer SV. Foto: Mark Heinemann

„Für mich persönlich ist es ein Transfer mit sieben Jahren Anlauf. Egal, welchen Verein ich trainiert habe, ich habe regelmäßig versucht, Sergio zu holen. Jetzt, im verflixten siebten Jahr hat es endlich geklappt“, freut sich HSV-Trainer Björn Schmidt.

Der 25-jährige Pinto hatte allerdings stets gute Gründe, dem Werben von Schmidt einen Korb zu geben, spielte er in der Vergangenheit doch stets in den beiden höchstklassigsten Vereinen im Kreis Paderborn. Mit der U21 des SC Paderborn 07 stieg der Jugendspieler der DJK Mastbruch in der Saison 2014/2015 unter dem damaligen Trainer Markus Krösche in die Oberliga Westfalen auf. Nach zwei Spielzeiten dort, wechselte Pinto nach der Saison 2017/2018 zum Delbrücker SC in die Westfalenliga. In dieser Spielzeit kommt der dort auf 15 Partien, zwei Tore und zwei Vorlagen. Dabei wurde er allerdings 13 Mal eingewechselt. „Ich blicke auf eine überwiegend gute Zeit beim DSC zurück. Nach der für mich persönlich aber eher durchwachsenen aktuellen Saison, suche ich eine neue Herausforderung. Der Hövelhofer SV ist eine optimale Mischung aus sportlichem Anreiz und familiärem Umfeld. Die Gespräche mit dem Trainer waren ehrlich und offen und ich kenne viele Jungs im Team aus meiner Vergangenheit. Ich freue mich auf die kommende Saison“, so Pinto.

Ob er beim HSV seine angestammte Rückennummer Sieben bekommen wird, ist allerdings unklar. Die trägt aktuell Daniel Lienen auf dem Rücken.

Startseite