1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. SSV Elsen schießt Bundesligarekord

  8. >

Luftgewehr-Schießen: 1993 Ringe beim 5:0-Sieg gegen Primus Petersberg

SSV Elsen schießt Bundesligarekord

Elsen

Die zweieinhalbstündige Anreise zum Bundesliga-Wettkampf in Inden/Altdorf bei Aachen hat sich für die Luftgewehrschützen des SSV St. Hubertus Elsen absolut gelohnt.

Von Peter Klute

Elsener Rekordjäger: (von links) Dirk Steinicke, Bastian Blos, Nadine Hochgeschurz, Linnea Schnerr, Istvan Peni, Denise Palberg und Lara Quickstern Foto: Markus Quickstern

Die Elsener besiegten am Samstag den bisherigen verlustpunktfreien Tabellenführer SV Petersberg mit 5:0 und stellten mit 1993 Ringen einen neuen Bundesligarekord auf. Die vorherige Bestmarke hatte das Team des SV Vöhringen mit 1991 Ringen im vergangenen Jahr aufgestellt. Elsen verdrängte Petersberg auf Platz drei und sprang auf Rang zwei. Neuer Spitzenreiter ist SB Freiheit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE