1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Paderborn
  6. >
  7. „Trauerspiel“ mit Happy End

  8. >

Ordnungsamt der Stadt Paderborn gibt den Untouchables nach wochenlangen Irritationen das ersehnte grüne Licht

„Trauerspiel“ mit Happy End

Paderborn (WB/jm)

Plötzlich ging alles ganz schnell, löste sich das verflixte Problem einfach in Luft auf. Wie bereits berichtet, haben die Untouchables am Freitagmittag endlich die ersehnte Genehmigung der Stadt Paderborn erhalten, am Spielbetrieb der 1. Baseball-Bundesliga Nord teilzunehmen.

wn

Jetzt haben auch die U‘s grünes Licht von der Stadt und dürfen – wie hier Marco Cardoso – in der 1. Bundesliga vollen Einsatz zeigen. Foto: Elmar Neumann

Das Ende eines mehrwöchigen „Trauerspiels“ für eine Stadt, die sich zum Modellprojekt Sport aufschwingen möchte, wie sich Untouchables-Vorsitzender Uwe Diedam ausdrückte. Der war nun einfach nur happy, dass das Aushängeschild, der sechsmalige Deutsche Meister (erstmals 1999, letztmals 2005), ab sofort mit anerkanntem Status als Profiteam ins geordnete Mannschaftstraining einsteigen darf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!