1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Uni-Baskets Paderborn
  6. >
  7. Der Halbfinal-Traum lebt

  8. >

100:84 – Uni Baskets Paderborn gleichen gegen Jena zum 1:1 aus

Der Halbfinal-Traum lebt

Paderborn

Die Uni Baskets Paderborn dürfen vom Einzug in das Halbfinale der 2. Basketball-Bundesliga träumen. Die Schützlinge von Steven Esterkamp setzten sich am Sonntagabend im zweiten Play-off-Viertelfinale gegen Jena hochverdient mit 100:84 (56:40) durch und glichen die Best-of-five-Serie somit aus.

Von Jochem Schulze

Jordan Barnes ist beim 100:84-Sieg der Uni Baskets gegen Jena da, wenn er gebraucht wird, erzielt 22 Punkte, trifft sechs von acht Dreiern. Foto: Ulrich Petzold

Das dritte Spiel findet am Mittwoch (19.30 Uhr) in Jena statt. Am Freitag haben die Baskets im vierten Spiel ab 20 Uhr im Sportzentrum Maspernplatz erneut Heimrecht.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE