1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Uni-baskets
  6. >
  7. Erster Saisonsieg für die Baskets

  8. >

Paderborn schlägt Nürnberg mit 80:72

Erster Saisonsieg für die Baskets

Paderborn (WB). Die Uni Baskets Paderborn haben im dritten Zweitliga-Saisonspiel den ersten Sieg erreicht. Das Team von Headcoach Uli Naechster bezwang die Nürnberg Falcons mit 80:72.

Matthias Wippermann

Maximilian Kuhle (links) ist mit 20 Punkten Topscorer beim 80:72-Sieg der Uni Baskets Paderborn. Foto: Matthias Wippermann

Zur Halbzeit sah es allerdings eher danach aus, als würden die Uni Baskets die dritte Niederlage kassieren. Nach 17:19 am Ende des ersten Viertels wuchs der Rückstand bis zum Seitenwechsel auf 13 Punkte an (29:42).

Doch dann kämpften sich die Paderborner im wahrsten Sinne des Wortes in die Partie und schafften einen 11:0-Run. Per Freiwurf erzielte Phillip Daubner nach 23 Minuten die 49:48-Führung. Mit 55:52 gingen die Uni Baskets ins letzte Viertel. In dem bauten die Paderborner dir Führung stetig aus und zeigten sich nervenstark von der Freiwurflinie – besonders Thomas Cooper. Am Ende siegten die Uni Baskets mit 80:72. »Es war eine klassische Kampfleistung«, sagte Maximilian Kuhle, der mit 20 Zählern Topscorer war. Ebenfalls zweistellig punkteten Thomas Cooper (18), Phillip Daubner (15) und Dominik Wolf (13).

Startseite