1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Uni-Baskets Paderborn
  6. >
  7. Uni Baskets Paderborn verlieren Toptalent Hemschemeier an Erstligist BG Göttingen

  8. >

Uni Baskets Paderborn verlieren Toptalent an Erstligist BG Göttingen

Peter Hemschemeier: „Das ist eine große Chance für mich“

Paderborn

Diese Nachricht wird all jenen, die es mit den Uni Baskets Paderborn halten, so richtig wehtun: Peter Hemschemeier verlässt den ProA-Klub und wechselt mit Saisonbeginn 2022/23 ins Basketball-Oberhaus zum Traditionsclub BG Göttingen.

Peter Hemschemeier (am Ball) wagt den Schritt aus der ProA in die BBL. Der 18-Jährige hat einen Dreijahresvertrag beim Erstligisten BG Göttingen unterschrieben. Foto: Elmar Neumann

Der 18-jährige Point Guard unterhat beim BBL-Ligisten einen mehrjährigen Vertrag unterschrieben. „Das ist eine große Chance für mich“, sagt er. „Nicht nur sportlich. Auch lebenstechnisch wird das für mich der nächste Schritt. Mein Alltag wird professioneller, ich werde mich umstellen müssen.“ Was ihn freut: Mit Till Pape findet er bei den „Veilchen“ einen Ex-Paderborner als Anlaufpunkt vor. „Sein Bruder und mein Bruder sind gute Freunde.“ Etliche Gespräche dem belgischen Cheftrainer Roel Moors haben Peter Hemschemeier überzeugt, dass Göttingen eine gute Wahl ist. „Ich habe ein sehr gutes Gefühl.“ Wirtschaftliche Gründe hätten überhaupt keine Rolle gespielt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE