1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Uni Baskets Paderborn
  6. >
  7. Reifeprozess der Uni Baskets Paderborn geht weiter

  8. >

Uni Baskets Paderborn legen bei WWU Baskets Münster in der Schlussphase den Schalter um

Reifeprozess geht weiter

Paderborn

Dominik Meyers Vorfreude auf das Westfalenduell der 2. Basketball-Bundesliga ProA sollte sich erfüllen. „Volle Halle, viele mitgereiste Paderborner Fans, super Stimmung, super Spiel, auch für den neutralen Zuschauer schön anzusehen“, fasste der Geschäftsführer der Uni Baskets Paderborn das 69:58 bei den WWU Baskets Münster, den zweiten Sieg in Folge, zusammen.

Von Jörg Manthey

Drittbester Bälleklauer der ProA mit 21 Steals: Marcus Anderson (links). Foto: Jörg Manthey

„Es war unfassbar spannend. Auch wenn wir zwischenzeitlich ziemlich deutlich vorn lagen, hatte ich niemals das Gefühl, das Ding ist durch.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE