1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Lübbecke steht sich wieder selbst im Weg

  6. >

Handball-Bundesliga: 22:27 (13:14)-Niederlage gegen Frisch Auf Göppingen

Lübbecke steht sich wieder selbst im Weg

Lübbecke

So nah war der TuS N-Lübbecke lange nicht mehr dran, seine Niederlagen-Serie zu stoppen. Doch einmal mehr sorgten viele technische Fehler in den letzten 20 Minuten dafür, dass der Tabellenfünfte Frisch Auf Göppingen mit einer durchschnittlichen Leistung die Punkte auf die lange Heimfahrt mitnahm.

Von Lars Krückemeyer

Frustriert schaut Lübbeckes Torwart Havard Asheim drein. Er war beim 22:27 der beste Spieler des Tabellenletzten. Foto: Oliver Krato

„Es war extrem wie schon in Magdeburg. Wenn man dem Gegner diese Geschenke macht, wird es psychisch schwer“, sagte Trainer Emir Kurtagic nach dem 22:27 (13:14), bei dem seine Mannschaft letztmals beim 17:17 den Ausgleich erzielt hatte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE