1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Mit viel Geduld wieder erfolgreich

  6. >

Kreisliga B: FC Exter – BV Stift Quernheim II 3:0 (0:0)

Mit viel Geduld wieder erfolgreich

Vlotho

Ein einziges Auf und Ab: Der FC Exter feierte am Sonntag in der Fußball-Kreisliga B wieder einen Sieg. Nach dem ärgerlichen 2:2 gegen den TuS Hücker-Aschen gewannen die Blau-Weißen am Sonntag in der Meisterrunde klar mit 3:0 (0:0) gegen den BV Stift Quernheim II.

Von Yvonne Gottschlich

Erfolgreich in der Kreisliga B: Fabian Schneider und der FC Exter gewannen mit 3:0 gegen Stift Quernheim. Foto: Yvonne Gottschlich

Es war der vierte Sieg am neunten Spieltag. Mit 14 Punkten bleibt Exter Vierter und hat immer noch alle Chancen auf den Aufstieg. „Wir machen da keinen Druck“, betont Stephan Brill. Während er personell wieder mehr Alternativen zur Verfügung hatte, reisten die Gäste arg ersatzgeschwächt und ohne Auswechselspieler an. „Dennoch hat deren Torhüter uns immer wieder genervt und viele Bälle gehalten“, sagte Brill anerkennend. Sein Team erarbeitete sich viele Chancen, brauchte viel Geduld. „Es war eine ansprechende Leistung, aber nichts Überragendes von uns. Aber wir haben es als Team sehr geschlossen abgeliefert”, so der Trainer.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE