1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. „Müssen noch mehr einzahlen“

  6. >

Handball-Bundesliga: TuS N-Lübbecke will die Füchse Berlin ärgern

„Müssen noch mehr einzahlen“

Lübbecke

Corona-Sorgen und fehlendem Rhythmus zum Trotz wollen die Handballer des TuS N-Lübbecke dem nächsten Topteam die Stirn bieten. Im Heimspiel gegen die Füchse Berlin (Sonntag, 16 Uhr) muss für eine Überraschung alles passen: „Wir haben es oft gesagt: Man weiß nie, was sich in einem Spiel ergibt“, sagt Emir Kurtagic.

Von Alexander Grohmann

Auf sie mit Gebrüll: Rennosuke Tokuda (hier um Spiel gegen den SC Magdeburg) empfangen die Füchse Berlin. Foto: Oliver Krato

Mut macht dem Trainer die Leistung, die seine Mannschaft beim zu deutlichen 20:30 gegen Spitzenreiter SC Magdeburg vor zwei Wochen abgeliefert hat. „Wir haben 50 Minuten lang sensationell verteidigt und sind erst am Ende ausgekontert worden. Auf die Abwehr kommt es auch am Sonntag an“, sagt Kurtagic vor dem Duell mit dem Tabellenvierten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE