1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Osterpause kommt gerade recht

  6. >

Handball: HSG Altenbeken/Buke hat sich insbesondere in der Deckung stabilisiert und zu einer Einheit entwickelt

Osterpause kommt gerade recht

Altenbeken

Da hat die HSG Altenbeken/Buke ihrem Benedikt „Gössi“ Goesmann aber einen starken Abgang beschert. Der Handball-Verbandsligist geht nach dem 27:25-Streich bei der starken LIT-Drittvertretung als Tabellenzweiter in eine dreiwöchige Osterpause.

Altenbeken/Bukes Trainer Jan Schwensfeger kommt die dreiwöchige Pause durchaus gelegen, damit seine Spieler leichte Blessuren auskurieren können. Foto: André Adomeit

Auch wenn die HSG eine ganz starke Serie hingelegt hat – Trainer Jan Schwensfeger passt das Durchschnaufen gut in den Plan. „Einige Spieler sind angeschlagen und haben sich gegen LIT durchgequält, nennt er etwa Daniel Wiemann (Pferdekuss), Fynn Prüßner (Schulterprobleme) oder Nerdin Vunic (Patellasehne). „Wir werden das Training jetzt gut dosieren und Wehwehchen auskurieren.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE