1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Preußen-Gala in der ersten Hälfte

  6. >

Fußball-Westfalenliga: Espelkamp nach 5:0-Sieg beim SV Rödinghausen II jetzt Zweiter

Preußen-Gala in der ersten Hälfte

Rödinghausen

Was für ein Triumph zum Auftakt der Topspiele: Mit einer Gala in der ersten Halbzeit fegte Preußen Espelkamp Gastgeber SV Rödinghausen II mit 5:0 (4:0) vom Platz und verbesserte sich in der Fußball-Westfalenliga auf Rang zwei.

Von Lars Krückemeyer

Preußen Espelkamp eilt von Sieg zu Sieg. Hier bejubeln Dennis Schmidt, Torschütze Lennart Madroch, Julian Stöckner und Michael Wessel (von links) das Tor zum 3:0 beim SV Rödinghausen II. Foto: Krückemeyer

Co-Trainer Olaf Sieweke, der Andreas Brandwein (Urlaub) vertrat, konnte das Ergebnis selbst kaum fassen: „Das es so deutlich wird, war nicht zu erwarten. Die Mannschaft war in der ersten Halbzeit voll konzentriert, nach dem 4:0 haben wir es ruhig zu Ende gespielt.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE