1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Regionalligisten zu stark

  6. >

Fußball-Westfalenpokal: Delbrücker SC und SCV Neuenbeken ausgeschieden

Regionalligisten zu stark

Delbrück/Neuenbeken

Die Regionalliga war für die beiden heimischen Herren-Vertreter in der 1. Runde des Westfalenpokals eine unüberwindbare Hürde.

Luftduell in der Bekekampfbahn: Lottes Nils Stettin gegen Neuenbekens Niclas Pöppe (rechts). Foto: Oliver Schwabe

Westfalenligist Delbrücker SC unterlag dem SV Rödinghausen mit 0:3 (0:2), Landesligist SCV Neuenbeken verlor gegen die SF Lotte mit 1:4 (1:1).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE