1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Rose soll neuen Schwung bringen

  6. >

Leichtathletik: Warburger SV präsentiert erstmals einen Sportlichen Leiter Leichtathletik

Rose soll neuen Schwung bringen

Warburg

Der Warburger SV will seiner Leichtathletik-Abteilung neuen Schwung verleihen, präsentiert mit Tim Rose erstmals einen Sportlichen Leiter Leichtathletik und mit den Kreis-Crossmeisterschaften am 26. Februar gleich die ersten Titelkämpfe des neuen Jahres.

Von Sylvia Rasche

Die Leichtathletik soll im Warburger SV neu aufblühen. Tim Rose (rechts) ist dafür von Vereinsboss Helmut Motyl (Mitte) und Leichtathletik-Abteilungsleiter Alexander Selter (links) als neuer Sportlicher Leiter Leichtathletik vorgestellt worden. Foto: Sylvia Rasche

„Wir haben 377 Mitglieder in der Leichtathletik-Abteilung. Leider haben wir dieses Potential zuletzt aus unterschiedlichen Gründen nicht voll ausschöpfen können“, erklärt Vorsitzender Helmut Motyl, der selbst aus der Leichtathletik stammt. Neben dem Fußball soll es die zweite Kernsportart des Fusionsvereins, der mit knapp 1200 Mitgliedern einer der größten Vereine im Kreis Höxter ist, werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE