1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. RV Destel im Springen vorne

  6. >

Reiten: Erste Prüfungen des Kreis-Cups beim Turnier des RV Altes Amt Dielingen ausgetragen.

RV Destel im Springen vorne

Stemwede

Der RV Destel und der RFV Hille sind die Sieger in den ersten Wertungsprüfungen für den Horse-Pferdesportsysteme-Cup. Nach zwei Jahren Corona-Zwangspause starteten beim Hallenturnier des RV Altes Amt Dielingen jetzt wieder die Kreis-Cups für Mannschaften.

Von Sonja Rohlfing

Die goldenen Schleifen im Mannschaftsspringen gewannen Laila Celine Schmidt, Zoe Maxime Wankelmann, Emmy-Louise Borkowski und Aylin Kochmann (von links) vom RV Destel. Foto: Rohlfing

Zum Auftakt des Kreis-Cups auf E-Niveau setzten sich Michelle Kayßer, Luisa Grannemann, Michelle Böhning und Joy Watermann vom RFV Hille mit einer gelungenen Vorstellung in der Mannschaftsdressur an die Spitze. Platz zwei holte der RV Preußisch Ströhen. Dritter wurde der RFV St. Georg Preußisch Oldendorf vor der RSG Holzhausen II und dem RV Destel.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE