1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Sebastian Brandt löst sein DM-Ticket

  6. >

Leichtathletik-Bahneröffnung beim Warburger SV

Sebastian Brandt löst sein DM-Ticket

Warburg

Die Norm für die Deutschen Seniorenmeisterschaften hat er in der Tasche: Sebastian Brandt (Non-Stop-Ultra Brakel) ist bei der Bahneröffnung des Warburger SV über 800 Meter zur DM-Quali gelaufen.

Von Sylvia Rasche

Rüdiger Stecker (Non-Stop-Ultra, links) hat den ersten der drei 5000-Meter-Zeitläufe in Warburg gewonnen. Schnell setzte sich der Bredenborner an die Spitze des Feldes und lief weitgehend alleine gegen die Uhr. Foto: Sylvia Raache

„Ich bin zwar im letzten Jahr in der Klasse M35, werde aber im September wohl trotzdem in Baunatal starten. Die Quali gilt aber auch schon für das kommende Jahr in der M40“, freute sich Brandt nach dem Lauf. 2:12,32 Minuten benötigte er für die beiden Stadionrunden gegen durchweg jüngere Konkurrenz in einem vor allem zu Beginn sehr schnellen Rennen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE