1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. „So mutig sollten wir sein“

  6. >

Trainer Lukas Kwasniok möchte mit dem SC Paderborn bis Weihnachten die 30-Punkte-Marke knacken

„So mutig sollten wir sein“

Paderborn

Mit Saisonzielen haben sie sich beim SC Paderborn 07 bislang zurückgehalten. Weder von Trainer Lukas Kwasniok noch von Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth gab es eine Platzierung oder Punktezahl zu hören. Vor dem Zweitliga-Heimspiel am Sonntag gegen den FC Hansa Rostock (13.30 Uhr, Sky) und der viertletzten Partie in diesem Jahr machte Kwasniok eine Ausnahme.

Von Peter Klute

Trainer Lukas Kwasniok sprach am Freitag zum ersten Mal seit seinem Amtsantritt beim SC Paderborn über ein konkretes sportliches Ziel. Foto: Thomas F. Starke

„Wir haben 25 Punkte, da wäre es schon eine Enttäuschung, wenn Weihnachten nicht die 3 vorne stehen würde. Mein Ziel ist, dass wir bis dahin noch fünf Punkte plus holen. So mutig und selbstbewusst sollten wir sein“, sagte er.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE