1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Sportgericht gibt Preußen Espelkamp Recht

  6. >

Fußball-Westfalenliga: Kurz vor dem Spitzenspiel gegen Gievenbeck gibt es gute Nachrichten

Sportgericht gibt Preußen Espelkamp Recht

Espelkamp

Preußen Espelkamp hat mit seiner Beschwerde Erfolg gehabt. Das Sportgericht des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) hat dem Einspruch der Preußen Recht gegeben

Von Klaus Münstermann

So feierte Preußen Espelkamp den 5:0-Sieg in Rödinghausen. Foto: Krückemeyer

Es erklärte die aufgehobene Spielberechtigung des Spielers Semir Ucar im Spiel beim SV Rödinghausen II vom 24. April (5:0/0:2 gewertet) für nichtig. Als Folge daraus wird die durch die Passstelle aufgehobene Spielberechtigung des betroffenen Spielers nun ihrerseits aufgehoben und wieder in den ursprünglichen Stand zurückversetzt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE