1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Lokalsport
  4. >
  5. Tengern verlässt den letzten Platz

  6. >

Fußball-Westfalenliga: 4:0-Erfolg beim SC Herford

Tengern verlässt den letzten Platz

Herford

Das tut dem TuS Tengern richtig gut! Mit dem 4:0 (0:0) beim SC Herford ist er nun nicht mehr Letzter. Es war der erste Sieg seit dem 5. Dezember 2021.

Von Lars Krückemeyer

Matchwinner für den TuS Tengern: Gerhard Kwateng trifft in Herford dreimal. Foto: Krückemeyer

Matchwinner mit drei Toren war Angreifer Gerhard Kwarteng. „Bei einem Tor hat er vier Herforder stehen lassen“, freute sich Trainer Waldemar Jurez, der auch Alexander Knicker als Vorbereiter lobte. Pawel Zieba traf in der 59. Minute zum 3:0, nur eine Minute nach Kwartengs 2:0.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE